Neues aus der Fachschaft: Was wir aus der Umfrage gelernt haben!

Wie ihr sicher mitbekommen habt, haben wir Anfang Juni eine Umfrage zu unserer Arbeit gestartet. Diese ist inzwischen beendet und bietet uns nun viele Anregungen, mit denen wir arbeiten wollen.

Prinzipiell lässt sich zusammenfassend sagen, dass die Studis unserer Fachbereiche wissen, dass wir als Bindeglied zwischen Studierenden und akademischen Mitarbeitern wirken. Viele haben unsere Facebookseite geliked und wünschen sich auch, dort über neue Veranstaltungen informiert zu werden.

Kritisiert wurde vor allem, dass viele Informationen zu kurzfristig weitergegeben wurde, unsere Posts größtensteils nur auf deutsch sind und wir die Lehrämtler der Politikwissenschaft nicht gut bis gar nicht vertreten. Diese Kritikpunkte haben wir aufgenommen und werden daran arbeiten.

Wir haben uns damit vorgenommen, dass vor allem in Facebook unsere Posts ab sofort sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch verfügbar sind. Ob wir auch die Blogposts auf Englisch anbieten können, müssen wir erst noch diskutieren. Auch die anderen Kritikpunkte haben wir ausgewertet und verarbeitet. Hier unsere Vorhaben:

Im Allgemeinen soll es im kommenden Semester einen bis zwei feste Sprechstundentermine in der Woche geben. In diesen sollt nicht nur ihr, sondern auch Dozierenden / Professor*innen die Möglichkeit bekommen, sich mit uns zusammen zu setzen und über aktuelle Themen zu sprechen. Verbesserungsvorschläge, Anregungen oder einfach nette Gespräche werden bei uns dabei sicher gerne gesehen! Die Termine für die Sprechstunden werden wir euch zu Beginn des neuen Semesters mitteilen.

Auch an einer Möglichkeit für Aushängen arbeiten wir momentan! Dadurch sollt ihr besser informiert werden, was gerade bei uns an Arbeit anfällt und wann im Semester welche Termine anstehen.

Der Wunsch nach Vorträgen wurde immer wieder laut. Und auch wenn wir im FSS regelmäßig Vortragsreihen haben, werden wir versuchen, vor allem Profs aus anderen Unis dazu einzuladen, ihre Forschung bei uns vorzustellen. Falls ihr euch für bestimmte Themenfelder interessiert, schreibt uns einfach eine E-Mail!

Des Weiteren ist in Planung, dass wir uns mit den Dekanen zusammen setzen, um die Situation für die Lehrämtler in Politikwissenschaft zu verbessern. Dazu werden wir zu Beginn des neuen Semesters einen Arbeitskreis bilden.

Im Allgemeinen gilt natürlich immer: Falls ihr Anmerkungen oder Fragen zu unserer Arbeit habt dann gebt uns Bescheid!

Wir bedanken uns bei allen, die unsere Umfrage ausgefüllt haben! Wir werden versuchen, ab sofort eine Semesterabschlussumfrage zu etablieren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s